Oxidative Reinigung

Oxidative Reinigung
Organische Ablagerungen lassen sich durch Oxidationsmittel, wie Wasserstoffperoxid, Perborate und Hypochlorite chemisch abbauen. Dabei wird reaktiver Sauerstoff freigesetzt, der mit den Molekülen der Ablagerungen reagiert und diese dabei zerkleinert. Allerdings sind gering konzentrierte Lösungen nicht in der Lage, z.b. Proteine zu entfernen. Die Intensivreiniger auf oxydativer Basis sollten nur dem Kontaktlinsenspezialisten vorbehalten bleiben.

Nachteile:
Die Linsen werden bei der Reinigung "gestresst". Sie altern schneller. Der Reiniger darf von ungeübtem Kontaktlinsenträger nicht verwendet werden.
Produkte zur Reinigung mit Wasserstoff Peroxyd

Produkte:
AO-Sept von Ciba Vision
EAsy-Sept von Bausch & Lomb
Oxysept Comfort von AMO
Blue Vision von Ciba Vision
Eyeye Monosept
Novoxy